Sie sind hier: Startseite » Fachartikel
Logo
07.09.2013
Kategorie: Psychologie  |  Autor: Kindertherapienetz
Wer kennt nicht die Macht der Wörter. Wörter rufen Erinnerungen, Gefühle und sogar körperliche Reaktionen hervor. Bestimmte Wörter können uns stärken oder schwächen. Sie können uns ermutigen, aufbauen oder zutiefst kränken.
Mit Magic Words können Sie Stresswörter wie Schule, Lehrer oder Hausaufgaben und die damit verbundenen Gefühle und Erinnerungen bewusst verändern und Ihren Kindern ...

11.12.2012
Kategorie: Psychologie  |  Autor: Kindertherapienetz

Unsere Kinder sind heute immer größeren Herausforderungen ausgesetzt; Leistungsdruck in der Schule oder zu hohe Erwartungen in der Familie. Oft reagieren Kinder mit Stress, Blockaden und Ängsten auf die Anforderungen des Alltags. Ein wingwave Coaching kann hier helfen, Ängste und Blockaden abzubauen.


14.12.2011
Kategorie: Gesundheit  |  Autor: Kindertherapienetz
Die Homöopathie wurde von Samuel Hahnemann Ende des 18. Jahrhunderts entwickelt. In der Homöopathie geht man davon aus, dass man ...

18.07.2011
Kategorie: Erkrankungen  |  Autor: Kindertherapienetz
Was macht ein Kinderhämatologe / Kinderonkologe, bei welchen Erkrankungen und Symptomen ist ein Besuch beim Facharzt für pädiatrische Onkologie / Hämatologie notwendig und wo bekommen Eltern Informationen und Hilfe zum Thema?

15.06.2011
Kategorie: General  |  Autor: Kindertherapienetz
Das Tages-Kinderhospiz KinderLeben ist Deutschlands 1. Tages-Kinderhospiz mit ganzjähriger Betreuung und hat somit Modellcharakter.

02.06.2011
Kategorie: Gesundheit  |  Autor: Kindertherapienetz
Das EHEC-Bakterium grassiert zur Zeit in Deutschland, vor allem im Norden. Die Verunsicherung vieler Menschen ist verständlich, da noch immer nicht bekannt ist, wo der Herd der Ansteckungswelle zu suchen ist. Welche Symptome treten auf und wie schützt man sich effektiv vor einer Infektion?

28.04.2011
Kategorie: Allergien/Unverträglichkeiten  |  Autor: Kindertherapienetz
Die Frage nach Soja als Alternative zu Kuhmilchprodukten beschäftigt viele Eltern. Denn
Babys sind besonders anfällig für eine Allergie gegen Milcheiweiß,

03.04.2011
Kategorie: Allergien/Unverträglichkeiten  |  Autor: Kindertherapienetz
Immer mehr Kinder leiden unter Symptomen - von leicht bis sehr ausgeprägt -, wenn sie Milchprodukte zu sich nehmen. Milch, Käse, Quark und Joghurt lösen Bauchweh, Übelkeit, Durchfall oder andere Beschwerden aus, und die Frage liegt nahe, was genau die Betroffenen quält. Ist es eine Laktoseintoleranz oder vielleicht eine Kuhmilchallergie? Und wo ist der Unterschied?

01.04.2011
Kategorie: Zahngesundheit  |  Autor: Kindertherapienetz
Wann ist Zeit für den ersten Zahnarztbesuch? Wie gewöhne ich mein Kind an den Zahnarzt? Wie sieht die Vorsorge aus? Worüber muss ich mir Gedanken machen?

01.04.2011
Kategorie: Gesundheit  |  Autor: Kindertherapienetz
Besteht schon im Frühjahr die Gefahr eines Sonnenbrandes? Trotz niedriger Temperaturen am Tag und manchmal sogar noch Frost in der Nacht?

23.03.2011
Kategorie: Allergien/Unverträglichkeiten  |  Autor: Kindertherapienetz
Nach Information des Deutschen Allergie- und Asthabundes (DAAB) nimmt die Zahl der Allergiker weiter zu und liegt nach Schätzungen bei mehr als 20 Millionen Menschen,

23.03.2011
Kategorie: Gesundheit  |  Autor: Kindertherapienetz
Eine repräsentative Umfrage im Auftrag der Zeitschrift „Baby und Familie" hat sich mit der Frage der Impffreudigkeit von Eltern beschäftigt. Befragt wurden 1163 Personen mit Kind(ern).

21.12.2010
Kategorie: Psychologie  |  Autor: Kindertherapienetz
Die Techniker Krankenkasse (TK) gibt bekannt, dass sich allein in Niedersachsen aktuell ca. 13.000 Kinder unter 10 Jahren aufgrund einer Angststörung in therapeutischer Behandlung befinden.

08.09.2010
Kategorie: Gesundheit  |  Autor: Kindertherapienetz
Eine OP für Ihr Kind steht an und Sie sind unsicher, wie Sie Ihren Nachwuchs am besten darauf vorbereiten? Eine altersgerechte und behutsame Vorbereitung Ihres Kindes besonders wichtig!

08.09.2010
Kategorie: Gesundheit  |  Autor: Kindertherapienetz
Obwohl Kinder eher selten an Krebs erkranken und gute Chancen auf Heilung haben, leiden Eltern häufig sehr unter der Diagnose und fühlen sich mit der Entscheidung für eine darauf folgende Behandlung oft überfordert. Eine Umfrage ergibt: Betroffene empfehlen die Anthroposophie als ergänzende Maßnahme zu den herkömmlichen und üblichen Behandlungsmethoden der Schulmedizin.

04.09.2010
Kategorie: Gesundheit  |  Autor: Kindertherapienetz
Ein kürzlich veröffentlichter Artikel über ein umfassendes Rauchverbot in Kanada lässt Lungen- und Herz-Kreislauf-Erkrankungen deutlich sinken. Und was für Kanada gilt, gilt auch für hier ...

01.06.2010
Kategorie: Ernährung  |  Autor: Kindertherapienetz
Nicht nur in der warmen Jahreszeit ist der richtige Umgang mit dem Trinken wichtig. Aber im Sommer wird das Thema regelmäßig aktuell. Deshalb soll es auch im Kindertherapienetz heute darum gehen.

27.04.2010
Kategorie: Ernährung  |  Autor: Kindertherapienetz
Sie stellen „Körnerfutter" auf den Tisch und Ihr Kind steht auf? Es verzieht das Gesicht, wenn Sie von „gesunder Ernährung" sprechen?

17.04.2010
Kategorie: Entwicklung  |  Autor: Kindertherapienetz
Viele Eltern machen sich Gedanken um die gesunde Entwicklung ihres Kindes - vor allem nach der Geburt ihres ersten Nachkömmlings. Sie haben noch keine Erfahrung im Umgang mit dem ...

15.04.2010
Kategorie: Praxismarketing  |  Autor: Kindertherapienetz
Bis vor einigen Jahren noch sah das Gesetz für Heilberufler keine Werbung vor - sie war ihnen untersagt. Praxismarketing gab es also gar nicht. „Eigenwerbung" beschränkte sich auf das Praxisschild, den Eintrag im Telefonbuch und...

26.03.2010
Kategorie: Gesundheit  |  Autor: Kindertherapienetz
Die DAK emittelte in einer Studie, dass in fast jeder Klasse in deutschlands Schulen ein Kind Medikamente gegen ADHS (Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätssyndrom) einnimmt. Sie warnt davor, diese Medikamente voreilig zu verschreiben, v.a. wegen der nicht zu unterschätzenden Nebenwirkungen. Für die Studie wurden Arzneimittelverordnungen für Sechs- bis Achtzehnjährige geprüft, die bei der DAK versichert sind.

14.03.2010
Kategorie: Allgemeines  |  Autor: Kindertherapienetz
Das Kindertherapienetz ist online und freut sich auf viele Besucher!