Sie sind hier: FAQ
Logo

Häufig gestellte Fragen - faq

 

Was leistet das Kindertherapienetz?

Das Kindertherapienetz ist ein Internetportal in Form eines Therapienetzwerkes für kranke, behinderte und förderbedürftige  Kinder und Jugendliche, in dem Suchende bereits über 18.500 kompetente ÄrztInnen und TherapeutInnen verschiedener Fachrichtungen finden können – deutschlandweit und mit umfangreicher Suchfunktion.
Das KTN ist das erste deutsche Internetportal seiner Art und stellt neben der bedienfreundlichen Therapeutensuche wissenswerte Informationen zu den angebotenen Fachbereichen bereit und bietet ein Lexikon mit Krankheitsdefinitionen und Beschwerdebildern.
Die umfangreichen Adresslisten mit allen wichtigen Kinderkliniken, Kinderhospizen und Selbsthilfe- und Beratungseinrichtungen aus ganz Deutschland werden laufend erweitert.

Das Kindertherapienetz wurde von Diplom-Psychologin Kerstin Schulte im Januar 2010 gegründet und möchte die Eltern kranker, behinderter oder förderbedürftiger Kinder und Jugendlicher bei der Suche nach kompetenten ÄrztInnen und TherapeutInnen unterstützen.

 

Wer muss sich anmelden - und wer nicht?

Für Suchende ist unser Dienst offen, eine Registrierung/Anmeldung ist nicht notwendig. ÄrztInnen und TherapeutInnen, die mit einem umfangreichen Profil in die Therapeutensuche des Kindertherapienetzes aufgenommen werden möchten, müssen sich bei uns anmelden. Die Mitgliedschaft ist kostenlos!

 

Wer wird aufgenommen?

Neben ÄrztInnen für Kinder- und Jugendmedizin aller Bereiche, Zahnmedizin und Kieferorthopädie nehmen wir TherapeutInnen unterschiedlicher Fachrichtungen auf, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten, z.B. Sprachtherapeuten, Ergo- und Physiotherapeuten, Lerntherapeuten, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten, Ernährungsberater, Kinderpsychologen, Heilpraktiker u.a. Das Angebot ist auf die klassischen Therapien beschränkt und schließt esoterische o.ä. Angebote aus. Sind Sie nicht sicher, ob unser Angebot Ihren Fachbereich einschließt, senden Sie uns bitte eine Anfrage über das Kontaktformular. Die Fachbereiche sind jederzeit erweiterbar.

 

Wie melde ich mich im Kindertherapienetz an?

Sie haben die Möglichkeit, sich online oder per Post bzw. per Fax bei uns anzumelden. In der Onlineanmeldung werden Sie durch den Anmeldeprozess geführt. Sie erhalten dann automatisch eine E-Mail mit Ihren persönlichen Zugangsdaten und können Ihre Profilseite jederzeit vervollständigen und bearbeiten. Die erforderlichen Aus- und Weiterbildungsnachweise für die Fachbereiche, mit denen Sie sich bei uns anmelden möchten, senden Sie uns per E-Mail oder mit der Post zu.

Für die Postanmeldung drucken Sie das Anmeldeformular im PDF-Format aus und senden es uns ausgefüllt auf dem Postweg zu. Die erforderlichen Aus- und Weiterbildungsnachweise legen Sie bitte in Kopie bei. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erstellen wir Ihr Profil und schicken Ihnen eine E-Mail mit Ihren Zugangsdaten. So können Sie Ihr Profil im Anschluss selbst bearbeiten und vervollständigen. Für die Postanmeldung erheben wir eine Gebühr in Höhe von 10,00 EUR inkl. aktuell gültiger MwSt. Die Rechnung dazu erhalten Sie per E-Mail.

 

Ich habe einen einfachen Adresseintrag meiner Praxis gefunden, hätte aber gern ein Profil. Geht das?

Ja! Einen Eintrag in der Liste der Therapeutensuche (ohne Profil und ohne Kontaktdaten) können Sie selbst ganz unkompliziert in ein Profil umwandeln. Melden Sie sich einfach online (oder per Post) im Kindertherapienetz an und erstellen Ihr kostenloses Profil bei uns. Auf Ihrer Profilseite finden Suchende Ihre Kontaktdaten, Ihre Internetadresse (sofern vorhanden) und -wenn Sie möchten- Informationen über Sie und Ihre Arbeit. So können Sie Ihr Profil wie eine eigene Website nutzen, ohne Kosten und ohne viel Arbeit. Hier geht es zur Anmeldung

 

Wie bearbeite ich meine Profilseite?

Zu Ihrer Anmeldung im Kindertherapienetz erhalten Sie einen Benutzernamen und ein persönliches Passwort. Mit diesen Zugangsdaten loggen Sie sich in den Mitgliederbereich ein und können dort Ihr Profil ganz einfach selbst bearbeiten. Das geschieht über die Internetseite des Kindertherapienetzes – spezielle Kenntnisse oder gar eine besondere Software sind nicht nötig. Über den Link der Profilbearbeitung ist es Ihnen leicht möglich, Ihre Kontaktdaten einzupflegen, ein Foto von Ihnen oder Ihrer Praxis hochzuladen, Sprechzeiten einzutragen und Informationen über Ihr Leistungsspektrum einzustellen.

 

Ich habe mein Passwort für den Mitgliederbereich vergessen. Was nun?

Oben rechts auf der Seite www.kindertherapienetz.de finden Sie den Link "Passwort vergessen". Klicken Sie dort und geben Ihren Benutzernamen ein. Es wird Ihnen dann in Kürze ein neues Passwort zugewiesen und per Mail geschickt. Dieses können Sie jederzeit unter "Profil bearbeiten" verändern. Haben Sie auch Ihren Benutzernamen vergessen, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

 

Wie hoch sind die Kosten für mich?

Für die Online-Registrierung als ÄrztIn oder TherapeutIn entstehen Ihnen im KTN keine Kosten! Möchten Sie die Postanmeldung nutzen, erheben wir eine Gebühr in Höhe von 10,00 inkl. MwSt.

 

Welche Vertragslaufzeit und Kündigungsfrist gibt es?

Eine Vertragslaufzeit entfällt. Sie können den Vertrag durch Löschung Ihres Profils jederzeit kündigen.

 

Warum sollte ich mich im Kindertherapienetz anmelden?

Ihr Eintrag im KTN ist eine besonders kostengünstige und effektive Möglichkeit, auf sich und Ihre Praxis aufmerksam zu machen und von vielen potentiellen kleinen Patienten gefunden zu werden. Zudem sparen Sie die Kosten für das Hosting und für das Erstellen und Pflegen einer eigenen Homepage. Die hohe Suchmaschinenfreundlichkeit unseres Portals sorgt für ein gutes Ranking in den Suchmaschinen (z.B. bei Google) und verbessert somit die Auffindbarkeit Ihrer Praxis.

Sie können Ihre Profilseite also als eigene kleine Praxiswebsite nutzen, für die Sie keinen Hoster und keinen Webdesigner brauchen. Somit enfallten alle Kosten einer "normalen" Homepage.

Über 80% der gesuchten Dienstleistungen werden heute über das Internet gefunden – das betrifft auch ärztliche und therapeutische Leistungen. Die Wahrscheinlichkeit, über das Kindertherapienetz gesucht und gefunden zu werden, ist also deutlich höher, als über die Gelben Seiten kontaktiert zu werden. Zudem haben Sie bei uns die Möglichkeit, all Ihre Kontaktdaten (inkl. einer Praxis-Web-Adresse) und viele weitere Informationen einzupflegen.

 

Eine weitere Besonderheit stellt die Möglichkeit dar, im Kindertherapienetz Fachartikel zu veröffentlichen. Haben Sie einen Artikel zu einem passenden Thema, senden Sie ihn uns per Mail zu und wir veröffentlichen ihn unter Ihrem Namen und Ihrem Copyright. Ein Link zu Ihrem Profil erhöht die Besucherzahl auf Ihrer Profilseite und sorgt so für mehr Patienten.


Ich habe bereits eine eigene Website. Kann ich trotzdem von einem Eintrag profitieren?

Auch wenn Sie bereits über eine eigene Website verfügen, profitieren Sie von einer Profilseite im Kindertherapienetz. Die Verlinkung des KTN mit Ihrer eigenen Internetseite verbessert das Ranking Ihrer Präsenz in den Suchmaschinen und führt somit zu einer verbesserten Auffindbarkeit. Werden Sie über unsere Seite gefunden, kontaktiert und kommen so zu einem weiteren kleinen Patienten, haben sich die Kosten für das KTN bereits amortisiert.

Über die Vorteile von Fachartikeln lesen Sie bitte im vorherigen Punkt ("Warum sollte ich mich im Kindertherapienetz anmelden?").

 

Warum soll ich mich eintragen? Ich habe bereits eine Warteliste!

Patient und Therapeut bzw. Arzt müssen zueinander passen. Ohne Sympathie wird keine erfolgreiche Therapie stattfinden können. Sie haben durch die ausführliche Selbstdarstellung in Ihrem Profil des Kindertherapienetzes die Möglichkeit, einen großen Anteil unerfreulicher weil einmaliger „Probierstunden" auszuschließen, da die Patienten im Vorfeld einiges über Sie erfahren können: Bieten Sie die von den Suchenden bevorzugten Therapiemethoden an? Verfügen Sie über Weiterbildungen oder bestimmte Erfahrungen, die für die Ratsuchenden wichtig sind? Oder sind Sie den Besuchern Ihres Profils aufgrund Ihres Fotots auch einfach nur sympathisch?
Ihr Entrag im Kindertherapienetz führt somit nicht nur zur erfolgreichen Patientengewinnung, er kann auch eine Erleichterung bedeuten, indem er mögliche unerfreuliche Erstkontakte vermeiden hilft.

 

Zur Anmeldung