Sie sind hier: Kindertherapienetz » Fachbereiche » Diplompädagogen
Logo

Aufgaben eines Diplom-Pädagogen

Diplom-Pädagoge bzw. Diplom-Pädagogin ist die Bezeichnung für Absolventen eines erziehungswissenschaftlichen Studiums mit einem Diplom-Abschluss. Der Studiengang beinhaltet auch Nachbardisziplinen wie Sozialpädagogik, Schulpädagogik oder auch Heil- und Sonderpädagogik.

Seit dem Inkrafttreten des Psychotherapeutengesetzes 1999 können Diplom-Pädagogen auch eine Ausbildung zum Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten machen.

Die Arbeit der Diplom-Pädagogen ist bekannter unter dem Begriff „Sozialpädagogik", unter dem Sie weitere Erklärungen zu dem Berufsbild finden können.

Therapeutensuche

Forum Sorgenkids