Es gibt kein einziges Therapieprogramm, das für alle Kinder geeignet ist, bei denen ein autistisches Spektrum diagnostiziert wurde. Die Therapie wird individuell ausgewählt. Es gibt techniken und strategien, die kindern helfen, zu kommunizieren, zu lernen, beziehungen aufzubauen und autonom zu sein. Therapie ist, zum Beispiel.

  • Frühe Förderung der Entwicklung
  • Anpassung der Bildung an die Bedürfnisse des Kindes und der in der Schule eingesetzten Interventionen
  • Bahaviorale Therapie-Verhaltensänderung
  • Kognitive Verhaltenstherapie, zum Beispiel, lernen, mit stress umzugehen, lernen, Emotionen zu erkennen
  • Bildung sozialer Kompetenzen
  • Sprachtherapie und Kommunikationsfähigkeiten
  • Entwicklungstherapie-basierend auf Gesundheit der Entwicklung von Beziehungen und Vergnügen
  • Tägliche Aktivitäten studieren
  • Von Eltern verwendete Programme (parent-mediated therapy)

Gesundheit Kundenspezifischer Support-Plan

Autismus ist ein Spektrum von Störungen, was bedeutet, dass Autismus für jede Person etwas anders ist. Gesundheit Daher ist die Grundlage der Entwicklungsunterstützung ein individueller plan, der auf das Kind zugeschnitten ist. Eltern und Fachleute stellen sich zunächst Fragen:

  1. über die Interessen und stärken des Kindes-wie man die stärken des Kindes entwickelt, wie man die Natürliche motivation des Kindes leitet Gesundheit Kundenspezifischer Support-Plan
  2. über Schwierigkeiten in verschiedenen Bereichen ( Z. B. Sprache, Kommunikation, Aufmerksamkeit, Beziehungen zu Gleichaltrigen) – wie man dem Kind hilft, mit Schwierigkeiten fertig zu werden, wie man die Fähigkeiten teilt, die das Kind in kleine Schritte erwerben muss
  3. über die Unterschiede in der sensorischen Behandlung-wie das Kind die Welt mit seinen Gefühlen wahrnimmt. Viele Menschen mit Autismus haben einen anderen Weg, um Reize zu erhalten, wie Z. B. Empfindlichkeit gegenüber Geräuschen. Indem wir wissen, wie sensibel die Gefühle eines Kindes sind, passen wir die Handlungen besser an seine Bedürfnisse an
  4. über die Möglichkeit, die Umgebung an die Bedürfnisse des Kindes anzupassen – welche Umweltveränderungen können Gesundheit vorgenommen werden, um das lernen des Kindes zu erleichtern, Z. B. indem der Raum, in dem die Therapie durchgeführt wird, von überschüssigen reizen gereinigt wird oder eine tägliche routine eingeführt wird
    Wahl der Therapie

Die Therapie sollte auf das Kind und die Familie abgestimmt sein, daher lohnt es sich, vor Beginn der Arbeit mit Spezialisten die Allgemeinen Bedingungen der Methode selbst zu studieren und zu entscheiden, ob Sie mit unserer Idee der Erziehung eines Kindes einverstanden sind.

In Polen wird die Autismus-Therapie nach zwei Ansätzen durchgeführt, die sich durch gemeinsame Annahmen und einen „Arbeitsstil” mit dem Kind voneinander unterscheiden. Dies wird als Verhaltens-und Entwicklungsansatz bezeichnet. Oft verwenden Therapeuten, die individuelle kindergeldpläne erstellen Elemente beider Ansätze, um Sie an die situation anzupassen.

Verhaltenstherapie

Der Gesundheit verhaltensansatz bei der Behandlung von Kindern des autistischen Spektrums wird seit den 60er Jahren verwendet. Es basiert auf einem Lernmodell, das davon ausgeht, dass wir durch die Konsequenzen unserer Handlungen lernen – Belohnung, Mangel an Belohnung, Bestrafung und durch Modellierung – Beobachtung der Handlungen anderer, Nachahmung. Die verhaltensmethode zielt darauf ab, das Verhalten von autistischen Kindern in Abhängigkeit von der sozialen situation zu ändern.

Die verhaltensmethode basiert auf dem Gesundheit Verhalten des Kindes und das Hauptziel ist es, das gewünschte Verhalten zu verbessern und unerwünschtes Verhalten zu beseitigen. In der Praxis bedeutet dies, dass der Therapeut, der mit dem Kind arbeitet, das richtige (angemessene) Verhalten der situation belohnt. Schlechtes Verhalten wird durch den Mangel an Belohnung beseitigt, die Aufgabe zu einem anderen zu ändern.

Verhaltenstherapie

Die verhaltensmethode hat streng definierte Regeln für die Stärkung, die Festlegung von Zielen und deren Bewertung-das heißt, die überprüfung des Fortschritts. Die Verhaltenstherapie sollte 40 Stunden pro Woche durchgeführt werden, davon die Hälfte mit einem Therapeuten in einer spezialisierten Einrichtung.

Ansatz zur Entwicklung Gesundheit

Der Entwicklungsansatz wird seit den 80er Jahren verwendet. Der Entwicklungsansatz setzt Voraus, dass jedes Kind ein aktiver Lernender ist. Die besten Lernergebnisse, die wir beobachten, wenn Gesundheit es möglich ist, die motivation des Kindes zu erhöhen. Kinder lernen in Erster Linie durch die Beziehung zu einer anderen Person, die reaktiv ist, das heißt, in der Lage ist, die Bedürfnisse des Kindes zu Lesen und angemessen auf die Bedürfnisse des Kindes zu reagieren.

Kinder lernen, indem Sie aktiv mit der Umwelt interagieren, und wenn ein Kind autistisch ist, nimmt es nicht am natürlichen Lernprozess von Erwachsenen Teil. Daher ist die erste Priorität der Therapie soziale Fähigkeiten und Kommunikation, die die Grundlage für das erlernen aller anderen Fähigkeiten bilden. Das Ziel der Therapie ist es, dem Kind autonomie bei der Lösung von Problemen und denken, Kommunikation mit der Umwelt beizubringen.

Die Therapie wird hauptsächlich zu Gesundheit Hause organisiert, viel Wert wird auf die Rolle der Eltern gelegt.Ansatz zur Entwicklung Gesundheit

Methoden der Therapie

Einige Therapieprogramme Zielen darauf ab, zum Beispiel die Entwicklung eines Kindes im Gesundheit Autismus-Spektrum umfassend zu fördern.

  • Frühstart Denver Modell (esdm)
  • Führende Response Treatment (PRT)
  • DIR / Floortime
  • RDI (Methode zur Entwicklung der Beziehungen)
  • TEACCH

Andere Methoden erfüllen zum Beispiel die spezifischen Bedürfnisse eines Kindes.

  1. logopädische Therapie – Sprachentwicklung
  2. sensorische Integration-Umgang mit Gefühlen
  3. Alternative Kommunikationsmethoden-AAC) – Auswahl anderer
  4. Kommunikationsmethoden, wenn das Kind nicht spricht
  5. Lesen Sie hier mehr über Autismus-Therapiemethoden

Diät

Das Autismus-Spektrum bei vielen Menschen ist mit Magen-Darm-Beschwerden, Allergien, Candida-Erkrankungen verbunden.

Wenn das Kind Bauchschmerzen, Durchfall, Ernährung Selektivität hat, lohnt es sich, eine Untersuchung auf Beschwerden im Zusammenhang mit dem Verdauungssystem durchzuführen und einen Ernährungsberater oder gastrologen zu konsultieren.

Entwicklung und Effekte der Therapie

Autismus ist keine Krankheit, also sprechen wir nicht über die Genesung von Autismus. Erwachsene des autistischen Spektrums, die ein unabhängiges Leben führen, geben den” autistischen ” Denkstil und die Wahrnehmung nicht auf.

Es gibt eine Gruppe von Menschen mit sogenanntem hochwirksamen Autismus, die erfolgreich sind. Auch viele Menschen mit Asperger-Syndrom führen ein unabhängiges Leben. Ein Beispiel ist der grandine-Tempel, der beruflichen Erfolg hat und sich selbst verwirklicht, indem er Bücher schreibt und Vorträge hält, wie eine Person im Autismus-Spektrum.